Rainer´s TC2

(M)eine fast unglaubliche Geschichte

Eines Nachmittags während der Arbeit erzählte mir ein ehemaliger Lehrlingskollege, dessen Firma ab und zu für uns arbeitet, dass sein Schwiegervater, ein ehemaliger BAUR-Meister, der jetzt in Rente ist, sich altershalber – und weil seine Frau nur Automatikgetriebe fährt – von seinem BAUR-Cabrio trennen wolle. Anschließend hörte ich fast ein Jahr nichts mehr von ihm, bis mich eines Mittags ein älterer Herr anrief, um mir mitzuteilen, dass ich jetzt sein BAUR-Cabrio abholen könne. Etwas verdutzt, aber neugierig geworden, fragte ich, wo man das gute Stück denn besichtigen könnte. Wir machten dann einen Termin für den nächsten Nachmittag aus. Als ich dort eintraf, staunte ich nicht schlecht: BAUR-Cabrio 318i, Bj. 10/90, original 69000 km, erste Hand, brillantrot, kleines M-Paket, Leder schwarz, und der Zustand wie neu mit Originalrechnung und Bestellschein, voll dokumentiert, und überflüssig zu erwähnen, dass jeder Kundendienst bei der Fa. BAUR durchgeführt worden war. Mir war schnell klar, dass für so ein Auto mein Bares nicht reicht, aber er meinte, das wäre schon Ok, weil er ihn in Sammlerhand wissen wollte. Als ich dann das Fahrzeug abholte, hatte ich ein richtig schlechtes Gewissen, denn Herr S. hat fast geweint, aber ich habe ihn dann im darauf folgenden Sommer wieder besucht, worüber er sich sehr gefreut hat. Ich werde in vielleicht mal zu einem Treffen mitbringen.

Gruß, Rainer


BMW 318i Baur TC
Fahrgestell-Nr.: WBAAF51070AC25637
BAUR-Nr. B 50373-13
Bj. 02.10.1990
Farbe: brillantrot, innen: schwarz
Ledersportsitze
Ausstattung:
Shadow Line, kleines M-Paket, BBS RD-Rad, Nebelscheinwerfer, Radio Professional mit 10fach CD-Wechsler Original-BMW-HiFi-System, großer Werkzeugkasten